Ticker:

Artikel




Datum: 10.03.2014 ; Bewertung

Ski Club Unna 4 – BSC Unna 6, 5:3
Am vorletzten Spieltag trat die Vierte zum Derby gegen den BSC Unna 6 an und konnte einen 5:3 Heimsieg einfahren.
Die beiden Herrendoppel konnten jeweils in drei Sätzen gewonnen werden (Fabi/Eric 21:17, 17:21, 21:17, Phil/Dirk 21:14, 20:22, 21:11).
Leider wurde dann das Damendoppel (Caro/Kirsten 21:23, 8:21), das 2.Herreneinzel (Phil 13:21, 16:21) sowie das 3.Herreneinzel (Dirk 21:15, 16:21, 17:21) verloren.

Das erstmalig formierte Mixed Fabi/Kirsten setzte sich mit 21:15, 21:16 durch. Eric konnte sein Spiel im 1.Herreneinzel mit 21:14,21:10 gewinnen.
Im „match of the day“ zeigte Caro im Dameneinzel eine Spitzenleistung und konnte in einem kampfbetonten Spiel Nicole Schröder mit 14:21, 21:16, 21:17 besiegen.

Nach diesem Sieg bleibt die Vierte TabellenfĂĽhrer und tritt am letzten Spieltag gegen Bork an, die als Zweiter der Tabelle einen Punkt zurĂĽckliegen.

Bleibt zu hoffen, dass man bei diesem „Finalspiel um den Aufstieg“ an die starken Leistungen anknüpfen kann.

Dirk Haverkamp
Zum Bewerten musst du registriert und eingeloggt sein!


Es ist dir nicht erlaubt, hier einen Kommentar zu schreiben.


Copyright by Ski Club Unna e.V. Abt. Badminton  |  CMS powered by webSPELL.org Society Edition  |  XHTML 1.0 & CSS 2.1 valid W3C standards