Ticker:

Artikel




Datum: 30.09.2013 ; Bewertung

BSC Unna 6 – Ski Club Unna 4 , 1:7
Am Samstag trat der Ski Club Unna 4 zum Lokalderby beim BSC Unna 6 an. Die Siegesserie der 4. Mannschaft hielt weiter an und man konnte einen hohen, ungefährdeten Auswärtssieg einfahren.

Marian Verkely kam das erste mal in dieser Saison zum Einsatz, verlor aber leider sein Einzel knapp in drei Sätzen.

Philip Mecklenbrauck umd Dirk Haverkamp im 2. Herrendoppel, sowie Fabian Schülke im 1. Herreneinzel benötigten für Ihre Spiele drei Sätze zum Sieg. Alle anderen Spiele wurden glatt in zwei Sätzen gewonnen.

Somit bleiben Fabian Schülke, Caro Kaup und auch Kirsten Gröver weiterhin ungeschlagen in der Saison und erweisen sich als wichtige Stützen in Sachen Aufstieg.

Der Fairness halber muss man sagen, dass der BSC Unna 6 mit einigen Reservespielern angetreten war.

Bleibt nun abzuwarten, ob die bis hierhin guten Leistungen der Vierten im Spiel gegen Kamen bestätigt werden können.

Dirk Haverkamp
Zum Bewerten musst du registriert und eingeloggt sein!


Es ist dir nicht erlaubt, hier einen Kommentar zu schreiben.


Copyright by Ski Club Unna e.V. Abt. Badminton  |  CMS powered by webSPELL.org Society Edition  |  XHTML 1.0 & CSS 2.1 valid W3C standards