Ticker:

Artikel




Datum: 23.09.2013 ; Bewertung

Ski Club Unna 4 – SV Bork 1, 7:1
Sieg auch im ersten Heimspiel!

Am Samstag 21.09.2013 war es endlich soweit, der Ski Club Unna 4 hatte sein erstes Heimspiel in dieser Saison. Gegen den PSV Bork 1 konnte zu Hause ein unerwartet hoher 7:1 Sieg eingefahren werden.

Fabin Schülke zeigte wieder eine super Leistung, im 1.Herrendoppel gewann er mit Eric Fiege in zwei Sätzen. Für sein Herreneinzel benötigte er dann allerdings 3 Sätze (11:21, 21:17, 21:16).

Den einzigen Punkt dieser Begegnung mußte Eric Fiege leider in seinem Einzel abgeben.

Philip Mecklenbrauck scheint nun auch im Team angekommen zu sein, im Herrendoppel gewann er mit Dirk Haverkamp in drei Sätzen. Sein Einzel gewann er mit 21:9, 12:21, 21:16.

Kirsten Gröver behält weiter Ihre weiße Weste. Im Damendoppel punktete sie an der Seite von Caro Kaup (12:21,21:15,21:19) und im Mixed mit Dirk Haverkamp (21:14,21:10).

Abschließend konnte Caro auch noch das Dameneinzel in drei Sätzen für sich entscheiden.

Die Tatsache, dass die Mannschaft fünf der sechs Dreisatzspiele für sich entscheiden konnte, spricht eindeutig für die mentale Stärke und den Zusammenhalt des Teams.


Dirk Haverkamp
Zum Bewerten musst du registriert und eingeloggt sein!


Es ist dir nicht erlaubt, hier einen Kommentar zu schreiben.


Copyright by Ski Club Unna e.V. Abt. Badminton  |  CMS powered by webSPELL.org Society Edition  |  XHTML 1.0 & CSS 2.1 valid W3C standards