Ticker:

Artikel




Datum: 18.04.2012 ; Bewertung

Das "Endspiel"
DAS war ein Spiel: Klasse, Kampf, Dramatik.

Mit diesen Worten lässt sich das "Match of the Year" zwischen der 3. und 4. Mannschaft des SCU beschreiben.

images/articles-pics/_MG_9385.jpg


Am Ende gab es ein leistungsgerechtes 4:4 Unentschieden. So hatten sich alle Spielerinnen und Spieler ihre fl√ľssige Belohnung nach dem Spiel redlich verdient.

images/articles-pics/_MG_9340.jpg



Welches Fazit kann man nach dem Spiel f√ľr die kommende Saison ziehen?

Aus der "4." kehren wohl Alex und FrankK nach einer Saison beim SCU zu ihrem Stammverein nach Bork zur√ľck.

images/articles-pics/_MG_9365.jpg


Linda und Heinz spielen nächste Saison erst einmal nur "Reserve".

Ansonsten spielte das Team in der abgelaufenden Saison in einer "Hammergruppe", die vom Leistungsvermögen sicherlich gutes Kreisliganiveau darstellte.


Und die "3."? Hat eine ganz starke Saison gespielt, erfreulicherweise gerade auch die "Debutanten" Nicole, Erik, Dirk und auch Marian aus der "4.".

images/articles-pics/neu.jpg


Herausragend auch die Bilanz von Fabian im Herreneinzel: 11:1 Siege!!!
Herzlichen Gl√ľckwunsch.

images/articles-pics/_MG_9280.jpg



Die Planungen f√ľr die n√§chste Saison laufen: wie nach dem Spiel zu h√∂ren war, w√ľrde das Team auch in der kommenden Saison gerne so weiterspielen.

Alles in allem: der SCU ist im Begriff, wie schon seit Jahren nicht mehr, spielstarke Teams aus einer Mischung von erfahrenen und jungen Spielerinnen und Spielern zusammenzustellen mit Perspektive zu h√∂heren Aufgaben. Erste Meldungen √ľber spielstarke Neuzug√§nge machen die Runde und best√§tigen, dass der SCU auf bestem Wege ist, eine attraktive Adresse f√ľr den Badmintonsport in Unna zu werden.


Heinz Kauschalek
Zum Bewerten musst du registriert und eingeloggt sein!


Es ist dir nicht erlaubt, hier einen Kommentar zu schreiben.


Copyright by Ski Club Unna e.V. Abt. Badminton  |  CMS powered by webSPELL.org Society Edition  |  XHTML 1.0 & CSS 2.1 valid W3C standards